Visionen für Passau – ein Plattenladen | kleinstadtgross

Visionen für Passau – ein Plattenladen

Monophon in Würzburg - kleinstadtgross.de

Lieblingsplattenladen in WürzburgIst man in einer fremden Stadt, gibt es Dinge, die man eigentlich immer tun kann: ins Kino gehen, in einen Buchladen gehen, in die Sports Bar gehen und Fußball schauen, in einen Plattenladen gehen. Letzteres kann man in Passau nicht. Und das sollte sich ändern.

Ein Plattenladen ist ein sozialer Brennpunkt. Er wirkt für Außenstehende oft unnahbar. Dafür kennen sich andere darin sehr gut aus. Oft hängen da auch Freaks rum. Und doof angequatscht werden kann man auch.

Aber in kleineren Städten ist ein Plattenladen auch einfach ein Ort, der am späten Nachmittag und frühen Abend auf hat. Ein Plattenladen ist ein Ort, in dem Leute arbeiten, die sich meist gut auskennen. Ist heute Abend ein Konzert irgendwo in der Stadt? Ask your local record dealer. Ein Plattenladen ist aber auch und vor allem ein Ort zum Abhängen und zum Treffen. Der einzige Ort in der Stadt, wo sich Leute begegnen mit Leidenschaft für Musik, aber mit Leidenschaft für völlig unterschiedliche Stilrichtungen. Im besten Fall ist der Plattenladen natürlich auch ein Beratungszentrum. Und eine Fundgrube. Und ein Erinnerungsort, wenn es dort auch gebrauchte Platten gibt, die man selbst mal besessen hat. Ein Ort nicht–akademischen Wissenserwerbes und nicht–akademischer Wissensweitergabe. Die vielleicht wichtigste Kulturinstitution der Kleinstadt. Und eine sehr niedrigschwellige: You don’t have to pay to come in, you don’t have to buy to get out. Ab und zu kauft man eine Platte. Obwohl man weiß, dass man die irgendwo im Internet 2€ günstiger bekommen würde. Aber hey, hier geht es um Solidarität mit der lokalen Kultur.

Lieblingsplattenladen in WürzburgSupport your local record store! Gerne auch in Passau.

Vielen Dank an das Monophon Würzburg für die Inspiration. Dies ist die siebte Vision für Passau auf Kleinstadtgroß. Alle weiteren könnt ihr unter diesem Link finden. Ihr habt eine Idee was Passau fehlt? Die es in anderen Städten schon gibt und Passau unglaublich bereichern würde? Wenn ihr sie hier beschrieben haben wollt, schreibt eine Mail an kontakt@kleinstadtgross.de

- Text von Johannes Hauck, Fotos von Silke Hauck -